Neuigkeiten von ROVEMA

Aktuelle Informationen aus unserem Unternehmen

ROVEMA – Aktuelle Informationen

Quelle: https://www.rovema.com/unternehmen/aktuelle-informationen?tmpl=print&news_id=mehr_laufruhe_weniger_verschleiss#mehr_laufruhe_weniger_verschleiss

07.02.20143600Europe/Berlin492818ppm22Europe/Berlin 18Europe/BerlinFridaybEurope/BerlinFri, 07 Feb 2014 22:49:18 +0100 Feb20142pm28 07. – [CET+0100]07.02.20143600Europe/Berlin492818ppm22Europe/Berlin 02Europe/Berlin10Fri, 07 Feb 2014 22:49:18 +0100Europe/BerlinFri, 07 Feb 2014 22:49:18 +0100Europe/Berlin Feb20142pm28Europe/Berlin 07.02. – [CET+0100]07.02.2014

Mehr Laufruhe und weniger Verschleiß



ROVEMA bietet für die Transportbandantriebe einen Nachrüstsatz, mit dem die Lebensdauer der Lager und der Antriebseinheit deutlich verlängert wird. Mit dem Nachrüstsatz können vorhandene Teile wie Antriebs- und Aufnahmewelle erneuert sowie eine schützende Kupplung mit Adapterglocke nachgerüstet werden. Überzeugende Vorteile sind mehr Laufruhe für die Antriebseinheit, ein schonender Bewegungsablauf sowie weniger Verschleiß der Lager und Antriebseinheit. Die Reduzierung ungeplanter Stillstandszeiten sowie eine konstante Maschinenverfügbarkeit sind gewährleistet.

In der Praxis muss auch die Peripherie einer Verpackungsmaschine die zuverlässige und effiziente Produktion gewährleisten. Transportbänder sind als Verbindungselemente von großer Bedeutung. Dabei unterliegen deren Lager sowie die Antriebseinheiten einem starken Verschleiß. Ein Austausch dieser Komponenten ist jedoch stets mit einem längeren Produktionsstopp und komplizierten Einbauarbeiten verbunden. Mit dem frühzeitigen Einbau des Nachrüstsatzes werden diese Nachteile vermieden. Das Komplettset des Nachrüstsatzes besteht aus einer Antriebswelle mit Halter und Kugellagersatz, einer Aufnahmewelle für den Getriebemotor, einer Kupplung mit Adapterglocke für das Getriebe sowie dem notwendigen Befestigungsmaterial.

Bilder zum Artikel

07.02.20143600Europe/Berlin492818ppm22Europe/Berlin 18Europe/BerlinFridaybEurope/BerlinFri, 07 Feb 2014 22:49:18 +0100 Feb20142pm28 07. – [CET+0100]07.02.20143600Europe/Berlin492818ppm22Europe/Berlin 02Europe/Berlin10Fri, 07 Feb 2014 22:49:18 +0100Europe/BerlinFri, 07 Feb 2014 22:49:18 +0100Europe/Berlin Feb20142pm28Europe/Berlin 07.02. – [CET+0100]07.02.2014, Mehr Laufruhe und weniger Verschleiß

Quelle: https://www.rovema.com/unternehmen/aktuelle-informationen?tmpl=print&news_id=mehr_laufruhe_weniger_verschleiss#mehr_laufruhe_weniger_verschleiss




(https://www.rovema.com/)