KURZTEIGWAREN IN PAPIER

Anwendungsbeispiel

Beutelform: Blockbodenbeutel mit Umlegenaht
Packstoff: Kraftpapier 50 g/m² mit auflaminierter PLA-Folie als Siegelmedium, insgesamt 100ym
Lieferant: › Masterpack, Italien
Maschine: › SBS

Das Verpacken von Kurzteigwaren mit Papier erfordert eine hohe Reiß- und Durchstoßfestigkeit und eine Wasserdampfsperre. Der getestete Papierpackstoff mit PLA Folie als Siegelmedium erfüllt diese Anforderungen und besteht zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen. Der Packstoff ist, je nach Landesvorschrift, biologisch abbaubar.

Anfrage an unsere Experten:
Unsere Branchenexperten stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. › Jetzt anfragen!

Optional ist die Integration eines Sichtfensters möglich, dazu muss das Kraftpapier mit einer Ausstanzung vorbereitet werden.

Bei einer Rapportlänge von 325 mm und einem Füllgewicht von 500 g erreichte ROVEMA im Anwendungstest mit einem Blockpacksystem SBS eine Ausbringleistung bis zu 50 Beuteln pro Minute.
Kurzteigwaren in Papier verpacken

Media

Das könnte Sie auch interessieren: